E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfe-muelheim.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
(0208) 40 99 58 - 0

Lebenshilfe Mülheim und AWO Mülheim kooperieren bei Spendenaktion für Flüchtlinge aus der Ukraine

Vorlesen

23. Mär 2022

Gemäß dem Motto: „Gemeinsam erreicht man mehr“ starten die Lebenshilfe Mülheim und die AWO Mülheim eine Spendenaktion für ukrainische Flüchtlingsfamilien, die ihren Weg in unsere Stadt geschafft haben.

Viele Flüchtlinge haben ihre Heimat Hals über Kopf verlassen müssen und so fehlt es am nötigsten: Kleidung, Essen, Hygieneartikel und Spielsachen für die Kinder.
Die Lebenshilfe Mülheim hat heute einen Rücksitz voller Spielsachen und Süßigkeiten für die Flüchtlinge zusammengestellt. Die AWO wird diese mit anderen „Notfall-Sets“ an die geflüchteten Familien in der Mintarder Straße verteilen. Von den insgesamt 450 Plätzen sind 180 belegt, weitere Kriegsauswanderer werden erwartet.

Wer sich engagieren möchte, wendet sich bitte direkt an die AWO. So kann sichergestellt werden, dass die Menschen, die bei uns Zuflucht erhalten, die Dinge bekommen, die sie tatsächlich benötigen:

AWO Mülheim an der Ruhr e.V.
Michaela Rosenbaum
Bahnstraße 18
45468 Mülheim an der Ruhr
Telefon: (0208) 45003-111
E-Mail: m.rosenbaum@awo-mh.de
Internet: www.awo-mh.de


Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, wie z.B. ReadSpeaker und Newsletter2Go. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen und Ihre Auswahl über die „Cookie-Einstellungen“ ändern. Weitere Informationen finden Sie in unseren
Datenschutzhinweisen.