E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfe-muelheim.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
(0208) 40 99 58 - 0

Peer-Beratung in der KoKoBe

Vorlesen

12. Aug 2021

Die Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle (KoKoBe) bietet ab sofort die Peer-Beratung an, ein wichtiger Baustein zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention. Peer-Beratung bedeutet so viel wie „Beratung von Betroffenen für Betroffene“.

Durch eine Beratung auf Augenhöhe werden Hemmschwellen und Ängste vermindert und so der Zugang zum Beratungsangebot erleichtert. 

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) fördert den Ausbau der Peer-Beratung unter dem Dach der KoKoBe. Unter anderem bietet der LVR Schulungen für Menschen mit Behinderung an, um diese zu Peer-Berater*innen auszubilden. Der Lehrgang endet mit einem Zertifikat. 
Die Beratung erfolgt gemeinsam durch eine Fachkraft und einer*einem Peer-Berater*in als sogenannte Tandem-Beratung. Auf diese Weise soll eine weitestgehend umfassende und ganzheitliche Beratung ermöglicht werden. 

Nachdem die Peer-Beratung in fünf Modellregionen erfolgreich implementiert wurde, wird sie ab sofort auch in Mülheim angeboten. Mit der neuen Peer-Beratung erweitert die KoKoBe ihr Angebot. Diese sieht eine umfassende und gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung vor. Peer-Beratung hilft dabei, diese umzusetzen. 

Die KoKoBe bietet fachlich qualifizierte, kostenlose und unabhängige Beratung und Unterstützung zu Fragen rund um die Themen Wohnen, Freizeit und Arbeit. Ziel ist es, Menschen mit Behinderung bei der gleichberechtigten Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft zu unterstützen. Durch gezielte Beratung und Angebote werden individuelle Weiterentwicklung und Selbstbestimmung gefördert. 

Terminabsprachen für die Peer-Beratung können immer donnerstags von 12 bis 17 Uhr mit Sabrina Sunderbrink unter Telefon 01776401458 vereinbart werden.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, wie z.B. ReadSpeaker und Newsletter2Go. Datenschutzinformationen